Caspar Hauschildt, blacksmith

While I was in Neuenfelde in 2006, Jürgen Hoffmann supplied me with a whole bunch of material on the Hauschildts, including a bill for blacksmith work from Caspar Hauschildt to a Peter Quast in Hinterbrack. Most of the items relate to horseshoes being applied or adjusted.

blacksmith bill

Other items include:

  • Neuen Stiel an Striegel (Gerät zur Pflege des Pferdefells) gemacht,
  • neu Stiel and Kantüffelhack (Kartoffelhacke mit großem Blatt) gemacht,
  • Pflug scharft (wurde mit dem Hammer gedengelt),
  • an Feuer-Zange (für den Ofen) verdient,
  • Niet in de Kussel gemacht (Kiefernstiel mit Niete am Werkzeug befestigt),
  • Klinck verbessert (Türklinke repariert),
  • neu Gewinn zu Häng gemacht,
  • 2 Bein und Stirt an Dreiangel (für Getreidemühle) gemacht,
  • Scher-Eisen Schärft,
  • 2 neu Sackheng und 3 Hakens, 1 alter zu seinen gemacht un 15 Pfannnägel dazu,
  • an die Deiß verdient,
  • an Krüselhaken und Feuerpot verdient,
  • an Tappen an die Schnid verdient,
  • und Schlag-Schaufel beschweret,
  • und an Meh-Schaufel und Scherschaufel verdient,
  • und neu Schraube and die Will (Welle) gemacht,
  • neun Tappen und Ring gemacht (für die Getreidemühle).

 

Leave a Reply